BAG Spielmobile
Startseite > BAG > Kultur macht stark – Bündnisse für Bildung

Ab 2013 fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) mit dem Programm „Kultur macht stark – Bündnisse für Bildung“ Maßnahmen Kultureller Bildung, die von lokalen Bündnissen vor Ort geplant und durchgeführt werden. Umgesetzt wird das Förderprogramm gemeinsam mit 35 bundesweiten Verbänden und Initiativen, die dafür in einem wettbewerblichen Verfahren ausgewählt wurden. Die förderfähigen Maßnahmen umfassen alle künstlerischen Sparten und Kulturformen sowie interdisziplinäre Angebotsformen.

Die BAG Spielmobile ist dabei und kann 25 lokale Bündnisse fördern. Wir laden herzlich dazu ein lokale Bündnisse für Bildung zu gründen und mit einem, zu uns passenden, Konzept einen Förderantrag bei der BAG Spielmobile zu stellen.

Ausführliche Informationen gitb es auf der Projekthomepage: http://buendnisse.spielmobile.de

Antragsfristen für Anträge mit Maßnahmenzeiträume in 2016 und 2017 sind 20.01.2016, 20.03.2016, 20.05.2016, 20.07.2016 und 20.09.2016.

Die Ausschreibung und nähere Infos sind erhältlich bei :

BAG Spielmobile
Bündnisse für Bildung – Projektmanagement
Kerstin Guthmann | Staatsstr. 1 | 55442 Stromberg
Tel. 06724.6032899 | Mobil 0151.706 036 52| Fax 06724.601 051
buendnisse spielmobile.de

SPIP | Impressum | | Sitemap | Aktivitäten verfolgen RSS 2.0
Gefördert durch das
Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend