Circus Megabyte

Der Circus Megabyte ist Baustein eines umfassenden Spielangebotes. Die ästhetischen und kulturellen Aspekte des Zirkusspiels sind Anknüpfungspunkte für die spielerische Gestaltung mit dem Computer. Kinder sammeln Material mit der Digitalkamera und dem MP3-Player, bearbeiten Grafiken, schreiben Texte und gestalten mit einfachen Editoren Internetseiten, auf denen eingescannte Zeichnungen, selbstgemachte Fotos, gesammelte Töne und Text kombiniert werden …

Bewegungsbaustelle

Aus Brettern, Balken, Reifen, Holzleitern und vielem mehr können sich die Kinder einen eigenen Bewegungsparcours bauen und immer wieder verändern. Dabei testen sie ihren Gleichgewichtssinn und schulen ihre Beweglichkeit. Nähere Infos: SpielLandschaftStadt e.V. Bremen info@spiellandschaft-bremen.de oder bei Janine Lennert Spiellandschaft Stadt e.V. München lennert@spiellandschaft.de

Bespielbarer Zaun

Wer kennt sie nicht, die Metallzäune oder Maschendrahtzäune, die einen Spielbereich begrenzen?! Sie sind keine Kunstwerke und geben den Kindern das Gefühl eingesperrt zu sein. Eine echte Alternative sind bespielbare Zaunelemente, die mit den Kindern zusammen aus Holz gebaut und aufgestellt werden. Nähere Infos unter: Spiellandschaft Stadt e.V. München, Jessica Schewe, schewe@spiellandschaft.de

Baumobil – Bauspielplatz

Gestaltung von öffentlichen Spiel- und Freizeitflächen. Wer in Zusammenarbeit mit der Stadt oder Gemeinde eine öffentliche Spielfläche unter Beteiligung der Kinder gestalten möchte kann von den Erfahrungen anderer Spielmobile in diesem Bereich profitieren. (Infos bei: SpielTräumer – Toni Anderfuhren,toni.anderfuhren@spieltraeumer.de/ oder Spielmobil Freiburg, verein@spielmobil-freiburg.de/ Chapeau Claque Bamberg, info@chapeau-claque-bamberg.de Buchtipp: Partizipation mit Kindern leicht gemacht, BAG Spielmobile, …