Stellen­angebote

Stellenangebote im Überblick:

Für den Freiwilligendienst Kultur und Bildung in Bayern suchen wir ab sofort

ein*e Projektleitung (m/w/d)

Ihre Aufgaben:
  • Fachaufsicht für die zirka 10 Mitarbeiter*innen der Freiwilligendienste
  • Budgetverantwortung im siebenstelligen Bereich
  • inhaltliche und strukturelle Weiterentwicklung gemeinsam mit dem Team
  • Vertretung und Vernetzung in Gremien der Freiwilligendienste-Träger auf Landes- und Bundesebene
  • Beratung und Qualifizierung der Einsatzstellen
  • Verantwortung für die Öffentlichkeitsarbeit
  • Unterstützung bei Konzeption, Organisation, Durchführung von Seminarwochen und Bildungstagen für die Freiwilligen
Das bringen Sie mit:
  • Studium im pädagogischen/kulturellen/sozialen/politischen Bereich
  • Erfahrung in Personalführung
  • Erfahrungen in gemeinnützigen Einrichtungen und Kenntnisse in der kulturellen Kinder- und Jugendarbeit
  • Erfahrungen in der Beratung von Organisationen und Einzelpersonen
  • Erfahrung in der pädagogischen Arbeit mit Jugendlichen/jungen Erwachsenen und in der Arbeit mit Gruppen
  • Erfahrung in der Spielmobilarbeit von Vorteil,
  • ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, zur Teamarbeit und zur eigenständigen Erledigung von Aufgaben
  • sehr gute PC-Kenntnisse und Beherrschung gängiger Bürosoftware (MS-Office-Programme)
Wir bieten:
  • einen interessanten und vielfältigen Arbeitsbereich mit Gestaltungsspielraum
  • eine kollegiale, wertschätzende Atmosphäre in einem Team mit flachen Hierarchien
  • flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit, im Homeoffice zu arbeiten
  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Bahncard 50, Diensthandy und Laptop
  • Bezahlung in Anlehnung an TVöD-E 11
  • einen intensiven Einblick in bayerische Bildungs- und Kultureinrichtungen.

Uns ist es wichtig als Team diverser zu werden und mehr Perspektiven in unserer Arbeit einzuschließen. Bei glei-cher Eignung werden daher (Black) People of Color, LGBTIQ+, Menschen mit Fluchtgeschichte oder familiärem Migrationshintergrund, ältere Personen und/oder Menschen, die behindert werden, bevorzugt. Im Sinne der Selbst-bezeichnung bzw. Selbstpositionierung laden wir auf freiwilliger Basis dazu ein, entsprechende Angaben in Ihrer Bewerbung zu machen.

32 Wochenstunden
Bewerbung an: bewerbung@spielmobile.de
Bewerbungsschluss: 22.08.2022

Weitere Infos hier.

Die Stadt Herzogenaurach sucht sucht ab sofort

ein*e Sozialpädagog*in

Ihre Aufgaben:
  • Schaffung von kreativen und sportlichen Angeboten für die Zielgruppen Kinder und Familien
  • Organisation und Begleitung des Spielmobils
  • Freizeitangebote für Kinder im Alter von 0-12 Jahren entwickeln und durchführen
  • die Vor- und Nachbereitung, sowie die Durchführung des Ferienprogrammes in den Sommerferien
  • Teilnahme an Arbeitskreisen und regelmäßiger Austausch mit den Kooperationspartnern
Das bringen Sie mit:
  • Ein abgeschlossenes sozialpädagogisches Studium oder ein vergleichbarer Abschluss
  • Kreativität und organisatorisches Geschick für die Planung und Durchführung der diversen Angebote
  • Ein hohes Maß an Selbständigkeit und Flexibilität
  • Gute EDV-Grundkenntnisse (insbesondere Word, Excel, Outlook)

39 Wochenstunden; unbefristet
Bewerbungsschluss: 12.09.2022

Weitere Infos hier.

Das Rotzfreche Spielmobil Darmstadt sucht ab sofort

ein*e pädagogische Spielmobilleitung

Ihre Aufgaben:
  • Pädagogische Leitung des Spielmobils
  • Planung und Durchführung von Spielmobileinsätzen im öffentlichen Raum
  • Planung und Durchführung des Ferienspielprojektes KINDERSTADT
  • Evaluation und schriftliche Dokumentation der pädagogischen Arbeit
Das bringen Sie mit:
  • Sozialpädagog*in/Sozialarbeiter*in oder vergleichbar
  • Erfahrungen in der offenen und mobilen Kinder- und Jugendarbeit
  • Kompetenzen in Spiel-, Kultur- und Erlebnispädagogik
  • Selbständigkeit, Engagement und Organisationstalent
  • Erfahrungen in der Entwicklung und Leitung von Honorarteams
  • Führerschein Klasse BE

Stellenanteil 75% bis zu 100%

Weitere Infos hier.

Die Spiellandschaft Stadt München sucht ab sofort

ein*e Projektleitung

Ihre Aufgaben:
  • Steuerung des Vereins in fachlicher und betriebswirtschaftlicher Hinsicht
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung der Spiellandschaft Stadt in München, um neue Projekte der stationären und mobilen Spielanimation zu entwickeln und umzusetzen
  • Verantwortliche Programmplanung, Durchführung und Dokumentation von Angeboten für Kinder und Familien in der Stadt mit dem Team
Das bringen Sie mit:
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (mit Masterabschluss) der Sozialen Arbeit, Sozialpädagogik, Sozialwirt*in (oder vergleichbar)
  • Wünschenswert sind Berufserfahrungen im Bereich der mobilen oder stationären spiel- und kulturpädagogischen Arbeit
  • Ausgeprägtes Verhandlungsgeschick, Kommunikations- und Überzeugungsfähigkeit, Organisations- und Netzwerkkompetenz, Teamfähigkeit und Flexibilitä

Weitere Infos hier.

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner